Familienbilder (SWR Visio)


Exposé

Für SWR Visio haben wir drei Familien besucht: Ob unterschiedlicher Glaube, Homosexuelle mit Kindern oder Menschen mit auffälligem Aussehen, diese Familien werden mit Vorurteilen konfrontiert. Wir zeigen, wie sich das Familienbild verändert hat. SWR Visio steht unter dem Thema "viva la reformation". Wir zeigen besondere Familien in ihrer alltäglichen Normalität. Eine experimentelle Herangehensweise, um ein komplexes Thema dem Zuschauer emotional näher zu bringen. Für mehr Toleranz.

 

Auszeichnungen

 

SWR VISIO-Preis 2017, Bronze Kamera

Umsetzung

Unter dem Slogan "Viva la reformation" steht SWR VISIO dieses Jahr. Wir haben uns ein politisch und sozial hochaktuelles Thema herausgenommen und einen emotional bewegenden Social Spot produziert.

 

Genre: Social Spot

Dauer: 2:30 Minuten
Produktionsjahr: 2017
Veröffentlichung: November 2017

Konzeption: Constantin Müller, Kira Rutkowski

Redaktion: Kira Rutkowski
Bildgestaltung: Constantin Müller
Produktion: SWR Mainz